15.10.2022
Sa - 19:30 Uhr

Trio farfarello in NETTELSEE !!
24250 Nettelsee
Kapelle Nettelsee
Kirchweg
VVK:25,00 € - AK:25,00 €
Einlaß:18:30 Uhr
TOP-highlight-KULTourSOMMER-KONZERT Zum Abschluss des 23. KULTourSOMMERs im BarkauerLand präsentieren wir in der Kapelle Nettelsee (24250 Nettelsee – Kirchweg) am Sa 15.10. 19.3o h Trio farfarello „Leidenschaftlich weit vorn“
28.10.2022
Fr - 20:00 Uhr

Trio farfarello in: GREVENBROICH !!
41515 Grevenbroich
Villa Erckens
Am Stadtpark 1
VVK:24,00 € - AK:24,00 €
Einlaß:19:00 Uhr
www.museum-villa-erckens.de
05.11.2022
Sa - 20:00 Uhr

Trio farfarello in PUDERBACH !!
56305 Puderbach
Alter Bahnhof Puderbach
Bahnhofstrasse
VVK:18,00 € - AK:22,00 €
Einlaß:19:00 Uhr
12.11.2022
Sa - 20:30 Uhr

Trio farfarello in: HÜCKESWAGEN !!
42499 Hückeswagen
Kultur-Haus Zach
Islandstr. 5-7
VVK:15,00 € - AK:18,00 €
Einlaß:19:30 Uhr
02.12.2022
Fr - 20:00 Uhr

Julian Dawson & Trio farfarello in WERMELSKIRCHEN !!
42929 Wermelskirchen
Haus Eifgen
Eifgen1
VVK:25,00 € - AK:30,00 €
Einlaß:19:00 Uhr
Julian Dawson & Trio farfarello Zwei Legenden im Doppelpack Als sie sich spontan bei einem "Konzert für die Ukraine" die Bühne teilten, war beiden augenblicklich die Bedeutung der gemeinsamen Tatkraft bewusst. Mit gebündelten Kräften bewegt man mehr, erst recht in Zeiten wie diesen. Im humanitären Sinne genauso wie im Hinblick auf die geplagte Landschaft der Clubkultur, die in Corona-Dauerschleife nur noch als homöopathische Duldung dahindümpelt. Julian Dawson und Trio farfarello haben jetzt das Gegengift entwickelt! Und verabreichen euch eine Dosis handgemachter purer Soundkultur. Nebenwirkungen: Euphorie, Ohrenhonig, Freude und Lust an der Livemusik. Der britische Singer&Songwriter, Gitarrist und Mundharmonikaspieler ist seit 46 Jahren als Solokünstler mit seinen humorvollen wie intelligenten Songs über Musik, Menschen und Begegnungen auf den Bühnen der Welt unterwegs. In seiner bewegten Karriere arbeitete Julian Dawson mit zahlreichen Künstlern wie CAN, Al Stewart, Fairport Convention, Gerry Rafferty und Wolfgang Niedecken, dessen Album "Zosamme alt" er produzierte. Zu Beginn der 1990er Jahre galt sein Augenmerk zunehmend dem US-amerikanischen Markt. In Nashville entstanden zwei Alben, die von Garry Talent, dem Bassisten von Bruce Springsteens E Street Band produziert wurden. Mit einer Mischung aus Folk, Pop, Blues und Country ist er einer der erfolgreichsten Songwriter der Gegenwart. Die Single "How can I sleep without you" schaffte den Einstieg in die deutschen Charts. Die Songs und sein Gitarrenspiel, aber auch der spezielle Sinn für Humor machen Julian Dawson auf der Bühne unschlagbar. Trio farfarello sind die deutschen Dinosaurier des europäischen Folksounds. In ihrer 40jährigen Live-Karriere haben sie den Klangkosmos handgemachter Instrumentalmusik neu definiert. Mit insgesamt 20 Alben und über 5000 Konzerten zählt farfarello mit zu den langlebigsten Bands der deutschen Musikgeschichte. Live on stage gelingt farfarello ein musikalischer Trip durch vier Dekaden ihres musikalischen Schaffens. Dabei manövrieren sie ihr Publikum wie Derwische durch den charmanten Stilmix aus osteuropäischer Folklore, Rock- und Klassik. Jetzt treten Julian Dawson und Trio farfarello im Doppelpack an und präsentieren euch einen Abend wunderbarer Musik. Direkt ins Ohr. Direkt ins Herz. Hautnah und exklusiv. Mit Julian und Farfarello satteln 160 Jahre musikalischer Leidenschaft auf der Bühne, die sie zu einem Genre-übergreifenden Format aus Songwriter-Tradition und explosiver Instrumentalmusik bündeln.
03.12.2022
Sa - 20:00 Uhr

Julian Dawson & Trio farfarello in BERGISCH GLADBACH !!
51469 Bergisch Gladbach
Kirche zum Frieden Gottes
Martin-Luther-Str. 13
VVK:25,00 € - AK:30,00 €
Einlaß:19:00 Uhr
Julian Dawson & Trio farfarello Zwei Legenden im Doppelpack Als sie sich spontan bei einem "Konzert für die Ukraine" die Bühne teilten, war beiden augenblicklich die Bedeutung der gemeinsamen Tatkraft bewusst. Mit gebündelten Kräften bewegt man mehr, erst recht in Zeiten wie diesen. Im humanitären Sinne genauso wie im Hinblick auf die geplagte Landschaft der Clubkultur, die in Corona-Dauerschleife nur noch als homöopathische Duldung dahindümpelt. Julian Dawson und Trio farfarello haben jetzt das Gegengift entwickelt! Und verabreichen euch eine Dosis handgemachter purer Soundkultur. Nebenwirkungen: Euphorie, Ohrenhonig, Freude und Lust an der Livemusik. Der britische Singer&Songwriter, Gitarrist und Mundharmonikaspieler ist seit 46 Jahren als Solokünstler mit seinen humorvollen wie intelligenten Songs über Musik, Menschen und Begegnungen auf den Bühnen der Welt unterwegs. In seiner bewegten Karriere arbeitete Julian Dawson mit zahlreichen Künstlern wie CAN, Al Stewart, Fairport Convention, Gerry Rafferty und Wolfgang Niedecken, dessen Album "Zosamme alt" er produzierte. Zu Beginn der 1990er Jahre galt sein Augenmerk zunehmend dem US-amerikanischen Markt. In Nashville entstanden zwei Alben, die von Garry Talent, dem Bassisten von Bruce Springsteens E Street Band produziert wurden. Mit einer Mischung aus Folk, Pop, Blues und Country ist er einer der erfolgreichsten Songwriter der Gegenwart. Die Single "How can I sleep without you" schaffte den Einstieg in die deutschen Charts. Die Songs und sein Gitarrenspiel, aber auch der spezielle Sinn für Humor machen Julian Dawson auf der Bühne unschlagbar. Trio farfarello sind die deutschen Dinosaurier des europäischen Folksounds. In ihrer 40jährigen Live-Karriere haben sie den Klangkosmos handgemachter Instrumentalmusik neu definiert. Mit insgesamt 20 Alben und über 5000 Konzerten zählt farfarello mit zu den langlebigsten Bands der deutschen Musikgeschichte. Live on stage gelingt farfarello ein musikalischer Trip durch vier Dekaden ihres musikalischen Schaffens. Dabei manövrieren sie ihr Publikum wie Derwische durch den charmanten Stilmix aus osteuropäischer Folklore, Rock- und Klassik. Jetzt treten Julian Dawson und Trio farfarello im Doppelpack an und präsentieren euch einen Abend wunderbarer Musik. Direkt ins Ohr. Direkt ins Herz. Hautnah und exklusiv. Mit Julian und Farfarello satteln 160 Jahre musikalischer Leidenschaft auf der Bühne, die sie zu einem Genre-übergreifenden Format aus Songwriter-Tradition und explosiver Instrumentalmusik bündeln.
07.12.2022
Mi - 20:00 Uhr

Julian Dawson & Trio farfarello in WINDECK !!
51469 Windeck
Kulturzentrum Kabelmetal
Schönecker Weg 5a
VVK:25,00 € - AK:30,00 €
Einlaß:19:00 Uhr
Julian Dawson & Trio farfarello Zwei Legenden im Doppelpack Als sie sich spontan bei einem "Konzert für die Ukraine" die Bühne teilten, war beiden augenblicklich die Bedeutung der gemeinsamen Tatkraft bewusst. Mit gebündelten Kräften bewegt man mehr, erst recht in Zeiten wie diesen. Im humanitären Sinne genauso wie im Hinblick auf die geplagte Landschaft der Clubkultur, die in Corona-Dauerschleife nur noch als homöopathische Duldung dahindümpelt. Julian Dawson und Trio farfarello haben jetzt das Gegengift entwickelt! Und verabreichen euch eine Dosis handgemachter purer Soundkultur. Nebenwirkungen: Euphorie, Ohrenhonig, Freude und Lust an der Livemusik. Der britische Singer&Songwriter, Gitarrist und Mundharmonikaspieler ist seit 46 Jahren als Solokünstler mit seinen humorvollen wie intelligenten Songs über Musik, Menschen und Begegnungen auf den Bühnen der Welt unterwegs. In seiner bewegten Karriere arbeitete Julian Dawson mit zahlreichen Künstlern wie CAN, Al Stewart, Fairport Convention, Gerry Rafferty und Wolfgang Niedecken, dessen Album "Zosamme alt" er produzierte. Zu Beginn der 1990er Jahre galt sein Augenmerk zunehmend dem US-amerikanischen Markt. In Nashville entstanden zwei Alben, die von Garry Talent, dem Bassisten von Bruce Springsteens E Street Band produziert wurden. Mit einer Mischung aus Folk, Pop, Blues und Country ist er einer der erfolgreichsten Songwriter der Gegenwart. Die Single "How can I sleep without you" schaffte den Einstieg in die deutschen Charts. Die Songs und sein Gitarrenspiel, aber auch der spezielle Sinn für Humor machen Julian Dawson auf der Bühne unschlagbar. Trio farfarello sind die deutschen Dinosaurier des europäischen Folksounds. In ihrer 40jährigen Live-Karriere haben sie den Klangkosmos handgemachter Instrumentalmusik neu definiert. Mit insgesamt 20 Alben und über 5000 Konzerten zählt farfarello mit zu den langlebigsten Bands der deutschen Musikgeschichte. Live on stage gelingt farfarello ein musikalischer Trip durch vier Dekaden ihres musikalischen Schaffens. Dabei manövrieren sie ihr Publikum wie Derwische durch den charmanten Stilmix aus osteuropäischer Folklore, Rock- und Klassik. Jetzt treten Julian Dawson und Trio farfarello im Doppelpack an und präsentieren euch einen Abend wunderbarer Musik. Direkt ins Ohr. Direkt ins Herz. Hautnah und exklusiv. Mit Julian und Farfarello satteln 160 Jahre musikalischer Leidenschaft auf der Bühne, die sie zu einem Genre-übergreifenden Format aus Songwriter-Tradition und explosiver Instrumentalmusik bündeln.
08.12.2022
Do - 20:00 Uhr

Julian Dawson & Trio farfarello in SOEST !!
59494 Soest
Kulturhaus Alter Schlachthof
Ulrichertor 4
VVK:25,00 € - AK:30,00 €
Einlaß:19:00 Uhr
Julian Dawson & Trio farfarello Zwei Legenden im Doppelpack Als sie sich spontan bei einem "Konzert für die Ukraine" die Bühne teilten, war beiden augenblicklich die Bedeutung der gemeinsamen Tatkraft bewusst. Mit gebündelten Kräften bewegt man mehr, erst recht in Zeiten wie diesen. Im humanitären Sinne genauso wie im Hinblick auf die geplagte Landschaft der Clubkultur, die in Corona-Dauerschleife nur noch als homöopathische Duldung dahindümpelt. Julian Dawson und Trio farfarello haben jetzt das Gegengift entwickelt! Und verabreichen euch eine Dosis handgemachter purer Soundkultur. Nebenwirkungen: Euphorie, Ohrenhonig, Freude und Lust an der Livemusik. Der britische Singer&Songwriter, Gitarrist und Mundharmonikaspieler ist seit 46 Jahren als Solokünstler mit seinen humorvollen wie intelligenten Songs über Musik, Menschen und Begegnungen auf den Bühnen der Welt unterwegs. In seiner bewegten Karriere arbeitete Julian Dawson mit zahlreichen Künstlern wie CAN, Al Stewart, Fairport Convention, Gerry Rafferty und Wolfgang Niedecken, dessen Album "Zosamme alt" er produzierte. Zu Beginn der 1990er Jahre galt sein Augenmerk zunehmend dem US-amerikanischen Markt. In Nashville entstanden zwei Alben, die von Garry Talent, dem Bassisten von Bruce Springsteens E Street Band produziert wurden. Mit einer Mischung aus Folk, Pop, Blues und Country ist er einer der erfolgreichsten Songwriter der Gegenwart. Die Single "How can I sleep without you" schaffte den Einstieg in die deutschen Charts. Die Songs und sein Gitarrenspiel, aber auch der spezielle Sinn für Humor machen Julian Dawson auf der Bühne unschlagbar. Trio farfarello sind die deutschen Dinosaurier des europäischen Folksounds. In ihrer 40jährigen Live-Karriere haben sie den Klangkosmos handgemachter Instrumentalmusik neu definiert. Mit insgesamt 20 Alben und über 5000 Konzerten zählt farfarello mit zu den langlebigsten Bands der deutschen Musikgeschichte. Live on stage gelingt farfarello ein musikalischer Trip durch vier Dekaden ihres musikalischen Schaffens. Dabei manövrieren sie ihr Publikum wie Derwische durch den charmanten Stilmix aus osteuropäischer Folklore, Rock- und Klassik. Jetzt treten Julian Dawson und Trio farfarello im Doppelpack an und präsentieren euch einen Abend wunderbarer Musik. Direkt ins Ohr. Direkt ins Herz. Hautnah und exklusiv. Mit Julian und Farfarello satteln 160 Jahre musikalischer Leidenschaft auf der Bühne, die sie zu einem Genre-übergreifenden Format aus Songwriter-Tradition und explosiver Instrumentalmusik bündeln.
11.12.2022
So - 20:00 Uhr

Julian Dawson & Trio farfarello in DÜSSELDORF !!
40233 Düsseldorf
Event-Theater Schwanenhöfe, Gebäude: Werkstatt
Erkrather Str. 234b
VVK:25,00 € - AK:30,00 €
Einlaß:19:00 Uhr
Julian Dawson & Trio farfarello Zwei Legenden im Doppelpack Als sie sich spontan bei einem "Konzert für die Ukraine" die Bühne teilten, war beiden augenblicklich die Bedeutung der gemeinsamen Tatkraft bewusst. Mit gebündelten Kräften bewegt man mehr, erst recht in Zeiten wie diesen. Im humanitären Sinne genauso wie im Hinblick auf die geplagte Landschaft der Clubkultur, die in Corona-Dauerschleife nur noch als homöopathische Duldung dahindümpelt. Julian Dawson und Trio farfarello haben jetzt das Gegengift entwickelt! Und verabreichen euch eine Dosis handgemachter purer Soundkultur. Nebenwirkungen: Euphorie, Ohrenhonig, Freude und Lust an der Livemusik. Der britische Singer&Songwriter, Gitarrist und Mundharmonikaspieler ist seit 46 Jahren als Solokünstler mit seinen humorvollen wie intelligenten Songs über Musik, Menschen und Begegnungen auf den Bühnen der Welt unterwegs. In seiner bewegten Karriere arbeitete Julian Dawson mit zahlreichen Künstlern wie CAN, Al Stewart, Fairport Convention, Gerry Rafferty und Wolfgang Niedecken, dessen Album "Zosamme alt" er produzierte. Zu Beginn der 1990er Jahre galt sein Augenmerk zunehmend dem US-amerikanischen Markt. In Nashville entstanden zwei Alben, die von Garry Talent, dem Bassisten von Bruce Springsteens E Street Band produziert wurden. Mit einer Mischung aus Folk, Pop, Blues und Country ist er einer der erfolgreichsten Songwriter der Gegenwart. Die Single "How can I sleep without you" schaffte den Einstieg in die deutschen Charts. Die Songs und sein Gitarrenspiel, aber auch der spezielle Sinn für Humor machen Julian Dawson auf der Bühne unschlagbar. Trio farfarello sind die deutschen Dinosaurier des europäischen Folksounds. In ihrer 40jährigen Live-Karriere haben sie den Klangkosmos handgemachter Instrumentalmusik neu definiert. Mit insgesamt 20 Alben und über 5000 Konzerten zählt farfarello mit zu den langlebigsten Bands der deutschen Musikgeschichte. Live on stage gelingt farfarello ein musikalischer Trip durch vier Dekaden ihres musikalischen Schaffens. Dabei manövrieren sie ihr Publikum wie Derwische durch den charmanten Stilmix aus osteuropäischer Folklore, Rock- und Klassik. Jetzt treten Julian Dawson und Trio farfarello im Doppelpack an und präsentieren euch einen Abend wunderbarer Musik. Direkt ins Ohr. Direkt ins Herz. Hautnah und exklusiv. Mit Julian und Farfarello satteln 160 Jahre musikalischer Leidenschaft auf der Bühne, die sie zu einem Genre-übergreifenden Format aus Songwriter-Tradition und explosiver Instrumentalmusik bündeln.
18.12.2022
So - 20:00 Uhr

Julian Dawson & Trio farfarello in: SOLINGEN !!
42699 Solingen
Cobra
Merscheider Str. 77-79
VVK:25,00 € - AK:30,00 €
Einlaß:19:00 Uhr
Julian Dawson & Trio farfarello Zwei Legenden im Doppelpack Als sie sich spontan bei einem "Konzert für die Ukraine" die Bühne teilten, war beiden augenblicklich die Bedeutung der gemeinsamen Tatkraft bewusst. Mit gebündelten Kräften bewegt man mehr, erst recht in Zeiten wie diesen. Im humanitären Sinne genauso wie im Hinblick auf die geplagte Landschaft der Clubkultur, die in Corona-Dauerschleife nur noch als homöopathische Duldung dahindümpelt. Julian Dawson und Trio farfarello haben jetzt das Gegengift entwickelt! Und verabreichen euch eine Dosis handgemachter purer Soundkultur. Nebenwirkungen: Euphorie, Ohrenhonig, Freude und Lust an der Livemusik. Der britische Singer&Songwriter, Gitarrist und Mundharmonikaspieler ist seit 46 Jahren als Solokünstler mit seinen humorvollen wie intelligenten Songs über Musik, Menschen und Begegnungen auf den Bühnen der Welt unterwegs. In seiner bewegten Karriere arbeitete Julian Dawson mit zahlreichen Künstlern wie CAN, Al Stewart, Fairport Convention, Gerry Rafferty und Wolfgang Niedecken, dessen Album "Zosamme alt" er produzierte. Zu Beginn der 1990er Jahre galt sein Augenmerk zunehmend dem US-amerikanischen Markt. In Nashville entstanden zwei Alben, die von Garry Talent, dem Bassisten von Bruce Springsteens E Street Band produziert wurden. Mit einer Mischung aus Folk, Pop, Blues und Country ist er einer der erfolgreichsten Songwriter der Gegenwart. Die Single "How can I sleep without you" schaffte den Einstieg in die deutschen Charts. Die Songs und sein Gitarrenspiel, aber auch der spezielle Sinn für Humor machen Julian Dawson auf der Bühne unschlagbar. Trio farfarello sind die deutschen Dinosaurier des europäischen Folksounds. In ihrer 40jährigen Live-Karriere haben sie den Klangkosmos handgemachter Instrumentalmusik neu definiert. Mit insgesamt 20 Alben und über 5000 Konzerten zählt farfarello mit zu den langlebigsten Bands der deutschen Musikgeschichte. Live on stage gelingt farfarello ein musikalischer Trip durch vier Dekaden ihres musikalischen Schaffens. Dabei manövrieren sie ihr Publikum wie Derwische durch den charmanten Stilmix aus osteuropäischer Folklore, Rock- und Klassik. Jetzt treten Julian Dawson und Trio farfarello im Doppelpack an und präsentieren euch einen Abend wunderbarer Musik. Direkt ins Ohr. Direkt ins Herz. Hautnah und exklusiv. Mit Julian und Farfarello satteln 160 Jahre musikalischer Leidenschaft auf der Bühne, die sie zu einem Genre-übergreifenden Format aus Songwriter-Tradition und explosiver Instrumentalmusik bündeln.