Ihre Stimme für die eVent-Hitparade.
Veranstalter-Stimme | Fan-Stimme




hier ein Textauszug der Lesung:
Nuechternheit, Klarheit, Rausch, verfasst am 9. Maerz 2009

"Die Kraft und die Wucht von uns Menschen laesst sich daran messen, mit wie viel eigen empfundener Ungerechtigkeit wir umgehen koennen. Unter Umgehen verstehe ich: aushalten, damit arbeiten, aufloesen und in Gerechtigkeit wandeln, ohne uns dabei zu verlieren, zu betaeuben, berauschen und uns selbst anzuluegen.
Der Rausch unseres Lebens entsteht durch Klarheit und Nuechternheit. Das ist unser wirklicher, ja unser wahrer Lebensrausch!"



Referenzen:
Muenchen TV, Spiegel, Sueddeutsche Zeitung


Empfehlung: Wenn besetzt empfehlen wir / empfehle ich folgende Künstler-Kollegen
Pierre Franckh