Steffi Fester



Ihre Stimme für die eVent-Hitparade.
Fan-Voting | Akutelle Punktzahl: 3 | Hier klicken, um Deine Stimme abzugeben!
Video-Voting | Akutelle Punktzahl: 0 | Hier klicken, um Deine Stimme abzugeben!

Steffi Fester gelingt der professionelle Weg in die Managementagentur "Newcomer-Music-Management" aus Hessen und der Abschluss eines Plattenvertrages mit "Calygram Records" aus Halle.

"Ich" - so heißt die aktuelle Single der Hamburger Musikerin Steffi Fester. Es ist der persönlichste Song, den die Singer-Songwriterin je geschrieben hat - und er erzählt eine ganz eigene Geschichte: ihre Geschichte.


Bis zum ersten Lockdown im Frühjahr 2020 arbeitete sie mit an Demenz erkrankten Menschen, mit denen sie gemeinsam musizierte und sie in ihrem Alltag begleitete. "Es ist unbeschreiblich schön zu sehen, welche Lebensfreude ich durch Musik in den Menschen wecken kann." Wenn die Bewohner der Einrichtung strahlend auf sie zukommen und fragen, ob sie heute wieder Musik mache, dann geht ihr das Herz auf.
"Es ist das erste Mal, dass meine ruhige und eher zurückhaltende Art nicht als Makel empfunden wird, sondern als Geschenk. Ich muss nicht laut sein, damit man mir zuhört." Im Gegenteil: Selbst unruhige Bewohner gesellen sich gerne zu ihr. Bewohner, die kaum noch sprechen, beginnen plötzlich zu singen oder zu tanzen. Gerade durch ihre ruhige und positive Ausstrahlung schafft sie es, einen besonderen Zugang zu den Menschen zu finden.
Aufgrund des coronabedingten Besuchs- und Veranstaltungsverbotes in den Pflegeeinrichtungen konnte sie ihre Tätigkeit jedoch vorerst nicht ausüben.
Die Zeit im Lockdown nutzte sie kreativ. Im Sommer 2020 richtete sie sich ein kleines Home-Studio - oder eher eine "Home-Ecke", wie sie sie liebevoll nennt - ein und produziert seitdem ihre Songs selbst. "Ich hätte nie gedacht, dass ich mit der Technik bzw. den entsprechenden Programmen umgehen kann - ich halte mich technisch nicht für begabt. Aber seitdem ich damit angefangen habe, bin ich mit sehr viel Kreativität und Leidenschaft dabei - und lerne ständig neu dazu."

Die Leidenschaft zur Musik und zum Komponieren hingegen entdeckte die Musikerin bereits sehr früh: "Schon im Alter von 5 Jahren versuchte ich, ein überdimensional großes Akkordeon zu bezwingen. Ich war fortan zwar nicht mehr zu sehen, dafür aber zu hören." Später nahm sie Klavierunterricht und begann, eigene Musikstücke zu komponieren. Sie meldete sich für die Aufnahmeprüfung in einem Musikgymnasium mit Internat an - und bestand. Im Alter von 15 Jahren lebte sie von nun an mit ebenso musikbegeisterten Musikschülern unter einem Dach und teilte sich ein Zimmer mit einer Mitschülerin.

Im Jahr 2016/17 war sie mit ihrem Song "Jeder Augenblick" für den Deutschmusik Song Contest nominiert. Für ihre Teilnahme wurde sie aus insgesamt mehr als 300 Einsendungen ausgewählt. 2017 erschien ihr Debütalbum "Time for a Change", das sie gemeinsam mit dem Filmmusikkomponisten Clemens Winterhalter aufgenommen hat.

Ihre Musik ist so facettenreich wie das Leben selbst - sie lädt zum Träumen, Nachdenken, Lachen und Tanzen ein. "Ich bin sehr stolz darauf, mir bis hierher alles selbst erarbeitet zu haben. Das war nicht immer einfach", sagt Steffi Fester und blickt optimistisch in die Zukunft.

Im Mai 2021 hat die AgenturNMM - Newcomer-Music-Management das Management der Musikerin übernommen und bereits im Juni unterschreibt die Künstlerin, gemeinsam mit ihrer Agentur, einen Plattenvertrag bei Calygram Records aus Halle, für die beiden Songs "ICH" und "Ich bin frei".

Wer glaubt, es sei Zeit zum Durchatmen, liegt falsch.

Seit der Unterzeichnung des Managementvertrages bei der AgenturNMM und dem Plattenvertrag nutzt Steffi Fester mit viel Herz die Energie für ihren neuen, in Kürze erscheinenden Song "Leuchtturm" und die enge Anbindung einer wachsenden Fangemeinschaft mit HERZ.

Steffi Fester sagt hierzu: Durch den Rückhalt und die Unterstützung von Freunden, Familie und meinen Fans schaue ich mit viel Optimismus nach vorne und ich freue mich darauf, mich meiner größten Leidenschaft zu widmen - der Musik.

Steffi Fester im Web:

Webseite: https://www.Steffi-Fester.com
Facebook: https://www.facebook.com/SteffiFesterMusic
Instagram: https://www.instagram.com/steffi_fester

Medien- Pressekontakt:
AgenturNMM - Newcomer-Music-Management
https://www.Newcomer-Music-Management.der
E-Mail