Ihre Stimme für die eVent-Hitparade.
Veranstalter-Stimme | Fan-Stimme




Mit Dianah tritt ein Newcomer- Act der besonderen Art an die Startrampe des Musikbusiness.

Bereits die Instrumentierung der Kompositionen sprengen den Rahmen des bisher da gewesenen. Musikalisch vereinen sich sinfonische Streicher, Synthesizer und große mystische Chöre mit dem führenden Instrument, dem Bazantar. Mark Deutsch erfand dieses zurzeit weltweit einmalige Instrument, welches an eine Kombination aus Kontrabass und indischer Sitar erinnert und ihrer Musik damit einen weltmusikalischen Klang verleiht. Das Bazantar gilt weithin als "Seelen- Instrument", was sich auch in ihren Texten widerspiegelt.

Dianah schreibt die Texte ihrer Songs selbst. Klar, unmissverständlich und schnörkellos bringt
sie die Inhalte hochgradig authentisch auf den Punkt. Sie lässt sich inspirieren vom Leben selbst. Sie stellt Vergleiche mit den großen Denkern der Antike und zieht sogar Schlüsse aus dem "Buch der Bücher" zu unserer modernen Zeit. Dabei bleibt sie beständig bei sich.

Bei ihren Konzerten lädt sie mit ihrer sanften Stimme die Zuhörer ein, aus dem hektischen Dasein unseres modernen Lebens sich Zeit zu nehmen, einfach einmal bei sich selbst anzukommen und somit Gedanken, Emotionen und Träume zuzulassen.
Sie rezitiert charmant bedeutende Werke von Dichtern und Philosophen, wie sie auch Ihre eigenen Erfahrungen mit der heutigen Zeit wiedergibt.

Somit lassen Musik und Gesang große, emotional berührende Bilder entstehen.



Referenzen:
Auen Nacht (Open-Air), Deilmissen

Stadtfest Bodenwerder

Mittelalterdorf Bokenrode (Fürstenberg)