Blaskapelle Ruhmannsfelden



Ihre Stimme für die eVent-Hitparade.
Video-Voting | Fan-Voting



© www.blaskapelle-ruhmannsfelden.de
Die Blaskapelle Ruhmannsfelden besteht seit dem Jahr 1949 und hat über den Bayerischen Rundfunk in den 50er Jahren einen großen Bekanntheitsgrad erreicht. Mit den inzwischen ergrauten, noch aktiven Musikern aus der Anfangszeit hat Heinz Müller im Jahre 1972 die Organisation und die Führung übernommen und etliche junge Musiker aus der Umgebung eingegliedert. Es war nicht immer einfach, die älteren erfahrenen Musiker mit den jüngeren für seine gemeinsame Idee zu überzeugen. Es funktionierte dann doch so, dass sich Heinz Müller mit dieser Kapelle auf den großen Volksfestplätzen etablieren und behaupten konnte. Nach dem Tod von Heinz Müller im Jahr 2019 übernahm Markus Müller die Leitung der Kapelle, welcher seit 1995 als 1. Flügelhornist der Kapelle angehört.